Ausgepackt-Archiv

Mit der Art.Nr. 01005 bringt Trumpeter den KZKT-573L Tractor als Folge nach den MAZ Panzertransportern heraus. Dieser Lkw wird beispielsweise als Zugfahrzeug für das Rangieren von Luftfahrzeugen auf Fliegerhorsten genutzt.
Mit über 430 Plastikteilen, acht riesigen Gummireifen, zwei Ätzteilplatinen, einem Faden, Abklebemasken für die Scheiben und einem schönen Decalbogen kommt dieser tolle Bausatz als fast Rundum-Sorglos - Paket daher. Wenn, ja wenn da nicht wieder diese Gummireifen wären... Ich mag sie einfach nicht.
Aber sonst, echt klasse was man da für weniger als 40,- EUR geboten bekommt. Mit jedem neuen Bausatz bemerkt man bei Trumpeter die Steigerung der Qualität. Die Aufteilung der Baugruppen ist gut durchdacht, der Guss ist einwandfrei, Details und Kanten sind schön scharf und sauber dargestellt. Sinkstellen? Nur noch sehr wenige sind vorhanden und vor allem befinden sie sich nicht mehr, so wie früher, im deutlich sichtbaren Bereich. Die PE-Teile sind sinnvoll und werten das Modell deutlich auf. Zum Beispiel fallen die Kennzeichen sehr positiv ins Auge. Die erhaben geprägten Buchstaben und Ziffern lassen ein absolut originalgetreues Kennzeichen zu. Siehe Detailfoto. Auch das Armaturenbrett wird mit einem wahlweise verwendbaren Ätzteil deutlich aufgewertet. Da die Türen für das Fahrerhaus separat beiliegen und auch auf der Innenseite gut detailliert sind bietet es sich geradezu an diese Optionsmöglichkeit der geöffneten Türen zu nutzen.
Die Bauanleitung führt in 17 Baustufen zum Ziel. In einigen Abschnitten wird auf die Farbgebung für die Detailbemalung eingegangen, aber eben nur bei einigen Teilen. Hier könnte man sich noch etwas mehr wünschen. Für die Tarnbemalung liegt das übliche, farbig bedruckte, DIN A4 Blatt bei auf dem zwei Varianten zur Auswahl stehen. Jeweils in einer 5- Seiten-Ansicht besteht die Möglichkeit in der Variante A einen Lkw in grün mit hellgrauen Tarnflecken, die jeweils mit einer dünnen Linie in schwarz abgegrenzt werden, oder eine sehr interessante Farbgebung in der Variante B mit grüner Ladefläche, Tarnflecken in hellgrau, schwarz und grün für das Fahrerhaus anzuwenden. Die Variante B ist durch Vorbildfotos auf www.primeportal.net belegbar. Leider fehlen in der Bemalungsanleitung immer noch jegliche Hinweise auf die Einheit, Einsatzort und  zeitraum.

Fazit: Tolles Preis / Leistungsverhältnis, sehr gute Qualität und viele optionale Bauteile lassen bei diesem Bausatz nur ein Urteil zu: Sehr zu empfehlen!

Dieser Bausatz ist ab sofort erhältlich bei:


http://www.modellbau-koenig.de
Nordenhamer Str.177
27751 Delmenhorst
Tel.: 04221/28 90 870
Fax: 04221/28 90 820






zurück