Die große Ätzteil und Zubehör Übersicht

Ätzteilsätze stellen neben Einzelketten wohl die wichtigste Erweiterung eines Plastikmodelles dar. Der Modellbauer erhält für einen akzeptablen Betrag eine hervorragende Detailierung seines Modells. Der Nutzen eines solchen PE (engl. Photo Etch) Satzes hängt allerdings sehr vom Können des Modellbauers, sowie vom zur Verfügung stehenden Werkzeug ab - so ist es oftmals der Fall, daß ein "normaler" Modellbauer vielleicht 30% eines Satzes ausnutzen kann.

Um dem interessierten Bastler nun die Entscheidung pro oder contra Ätzteilkauf etwas zu erleichtern (wer kauft schon gern die Katze im Sack), möchten wir Ihnen an dieser Stelle die Ätzteilsätze der wichtigesten Hersteller im Bild vorstellen.

Neben den PE Sätzen von Voyager, der polnischen Firma Aber und der tschechischen Firma Eduard, den Alu Rohren der Firma Jordi Rubio und den Einzelgliedketten aus Metall von Friulmodel, wollen wir Ihnen nun auch die gedrehten Aluminiumrohre mit Resin Blenden des tschechischen Herstellers CMK vorstellen.


Hot Barrels


zurück zur Hauptseite